Wissensmanagement A
 

Nachrichten Wissen

Datenschutzregelungen in Deutschland ein Wettbewerbsnachteil
Fri, 18 Aug 2017 12:03:08 +0200
Laut einer aktuellen Umfrage sind 46 Prozent der deutschen Unternehmensentscheider der Meinung, dass Unternehmen in Deutschland aufgrund der aktuell bestehenden Datenschutzregeln im Vergleich zu anderen Ländern (z.B. England, USA) noch immer einem Wettbewerbsnachteil in der digitalen Welt ausgesetzt sind.
Author:
Biometrie in Gegenwart und Zukunft
Fri, 18 Aug 2017 11:54:37 +0200
Methoden zur biometrischen Authentifizierun gibt es bereits mit dem Fingerdrucksensoren an mobilen Endgeräten. Doch daneben lässt sich über den Iris-Scan oder den individuellen Gehstil Zugriff erlangen. Ein Überblick.
Author:
Comeback der Malware-Kampagne „Prince of Persia“
Fri, 18 Aug 2017 11:44:15 +0200
Unit 42, die Anti-Malware-Abteilung von Palo Alto Networks, hat eine Evolution der Infy-Malware, die den Namen „Foudre“ (Französisch für „Blitz“) trägt, entdeckt. Die dahintersteckenden Kriminellen scheinen vom zwischenzeitlichen Lahmlegen ihrer Command and Control (C2)-Infrastruktur gelernt zu haben. So verfügt Foudre über neue Anti-Takeover-Techniken, um zu vermeiden, dass die Malware effizient gestoppt werden kann.
Author:
Social Media: für viele Systemhäuser ein Eigentor
Wed, 16 Aug 2017 00:00:00 +0200
Auswertungen der Webauftritte von 120 KMU-Systemhäusern und -Dienstleistern durch IQITS haben großen Nachholbedarf in puncto Social Media aufgedeckt.
Author:
Sicher reisen trotz Wirtschaftsspionage und Geheimdienst
Wed, 16 Aug 2017 00:00:00 +0200
Unterwegs verzichtet man auf einen Großteil der Schutzfunktionen, die das normale Unternehmensumfeld bietet. An Grenzübergängen ist man in der Hand des jeweiligen Landes, beziehungsweise der Angestellten. Mit unseren Tipps reisen Sie sicher in die USA, nach China oder jedes andere Land.
Author:
KI als kommendes Hacker-Tool
Wed, 16 Aug 2017 00:00:00 +0200
Auf der IT-Security-Konferenz „Black Hat USA 2017“ debattierten IT-Sicherheitsprofis über aktuelle und künftige Bedrohungen in der IT. Cybersecurity-Anbieter Cylance hat sich dort in Form einer Umfrage umgehört – mit überraschenden Ergebnissen.
Author:
Software wird bis 2020 fast immer Künstliche Intelligenz enthalten
Mon, 14 Aug 2017 16:21:27 +0200
Die Marktforscher von Gartner erwarten, dass bis zum Jahr 2020 nahezu jedes neue Software-Produkt Künstliche Intelligenz (KI) einsetzen wird. Das Interesse an der Technologie nimmt weiter zu.
Author:
Wie viel Maschinenintelligenz brauchen wir?
Mon, 14 Aug 2017 16:12:51 +0200
Künstliche Intelligenz (KI) schickt sich an, den Alltag von Menschen umzukrempeln. Doch wie viel KI brauchen wir im Alltag und wie viel wollen wir überhaupt? VMware und Bitkom präsentierten eine aktuelle Studie zu diesem Thema.
Author:
Das Smartphone aus der Margarinefabrik
Mon, 14 Aug 2017 15:56:55 +0200
Das Smartphone wurde 1930 vom Margarinehersteller Wagner erfunden. Das glauben Sie nicht? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen!
Author:
Das Internet der Dinge wächst langsamer als erwartet
Mon, 14 Aug 2017 12:27:17 +0200
Das Internet of Things (IoT) wächst zwar, aber nicht mit der erwarteten Geschwindigkeit. Das sagt Analyst Mike Demler von der Linley Group bei der hauseigenen IoT-Konferenz im kalifornischen Santa Clara. Erst im Jahr 2019 wird demnach die Rate von einer Milliarde neuer IoT-Geräte pro Jahr geknackt werden.
Author:

Quelle der Nachrichten: www.datev.de