Rechnungswesen

Wir bieten zukunftsorientierte und innovative Lösungen zur Buchhaltung, mit denen die Zahlen nicht nur zur Verarbeitung der Vergangenheit, sondern vielmehr für die zeitnahe Steuerung der zukünftigen Unternehmensausrichtung verwendet werden können.
Die tagesaktuelle Finanzbuchhaltung ist somit Ihre zentrale Quelle für alle Unternehmensinformationen.

Wir stellen Ihnen zudem aussagekräftige betriebswirtschaftliche Auswertungen zur Verfügung und geben Ihnen praxistaugliche Controllingmechanismen an die Hand. Diese haben quasi den Stand eines Monatsabschlusses und beinhaltet neben Bestandsveränderungen auch die monatlichen Abschreibungen und Abgrenzungen.

Mit unserer innovativen und kostengünstigen W+ST-Mandantenanbindung können Sie in Ihrem Unternehmen wertvolle Zeit für interne Prozesse sparen, in dem Sie die aktuellen Zahlen der Finanzbuchführung für Ihren Zahlungsverkehr, den Überblick über Ihre offenen Posten und für die Abwicklung des Mahnwesens nutzen. "Insellösungen" im Zahlungsverkehr und im Mahnwesen, sowie in der Belegablage gehören hiermit der Vergangenheit an.

Ihre Vorteile:

  • Die digitalisierte Bearbeitung der Belege hat für Sie den großen Vorteil, dass Sie Ihre Belege und Rechnungen nicht mehr außer Haus geben müssen. Ihre Unterlagen verbleiben bei Ihnen im Unternehmen
  • Mit der Verarbeitung Ihrer digitalen Belege und Daten können wir Ihre Finanzbuchhaltung zeitnah erstellen und Ihnen einen tagesaktuellen Einblick in Ihre Unternehmensdaten und Offenen Posten geben.
  • Unterstützung beim Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • jederzeit aktuelle Unterlagen für Ihre Bank
  • Controlling-Report mit Informationen zu Umsatz, Kosten, Liquidität und Top-Kunden

Unsere Leistungen:

  • Erstellung der laufenden Finanzbuchführung
  • Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA)
  • Erstellung der Zusammenfassenden Meldung (ZM)
  • Beantragung von Dauerfristverlängerungen
  • Erstellung einer Kosten- und Leistungsrechnung
  • Erstellung einer Anlagenbuchhaltung
  • Planrechnungen; Soll-/Ist-Vergleich
  • Aufbau eines Controlling-Systems
  • Erstellung von Branchen- und Betriebsvergleichen
  • u.v.m.